Lippen aufspritzen in Oldenburg

Für alle, die sich sinnliche, vollere Lippen wünschen, biete ich das Lippen aufspritzen in Oldenburg mit körpereigener und daher natürlicher Hyaluronsäure an. Nicht nur bei Frauen sondern auch bei Männern ist eine Lippenkorrektur zunehmend beliebter. Der Grund dafür sind meist zu schmale, zu flache oder nicht symmetrisch geformte Lippen.

Hyaluronsäure zur Lippenkorrektur Hyaluronsäure zur Lippenkorrektur
© Sam Moqadam via unsplash.com / CC0

Gute Verträglichkeit von Hyaluron

Hyaluronsäure ist ein Bestandteil unseres natürlichen Bindegewebes. Sie bindet Wasser und polstert auf diese Weise das Gewebe aus. Hyaluron ist daher sehr gut verträglich (auch bei Allergikern) und daher das am meisten verwendete Mittel zum Lippen aufspritzen. Die Behandlungsdauer beträgt in etwa 15 bis 30 Minuten. Es können sich anschließend leichte blaue Stellen sowie Schwellungen entwickeln, die nach zwei bis drei Tagen wieder verschwunden sind. Durch die lokale Betäubung sind zudem leichte Taubheitsgefühle direkt nach der Behandlung normal.

Direkt nach er Behandlung ist es sinnvoll

  • 4 Stunden lang heiße Lebensmittel zu meiden,
  • auf das Küssen einen Tag lang zu verzichten,
  • 24 Stunden keinen Lippenstift oder ähnliches aufzutragen.

Wie lange hält der Effekt von Hyaluronsäure?

Gerade weil es sich bei Hyaluron um einen körpereigenen Stoff handelt, baut sich dieser mit der Zeit auch wieder ab. Eine Wiederholung der Behandlung kann auf Wunsch natürlich vorgenommen werden. Im Durchschnitt bleibt Hyaluron an der behandelten Stelle etwa sechs Monate erhalten.

Volle Lippen mit Hyaluronunterspritzung

Für eine natürliche Optik – und auch um Komplikationen zu vermeiden – ist das Auffüllen der Lippen mit Hyaluron nur in einem gewissen Rahmen ratsam. Manchmal kann es sich lohnen, nur die Oberlippe mit etwas Volumen auszustatten anstatt Ober- und Unterlippe gleichermaßen zu behandeln.

Sinnvoll ist es, wenn Sie bei einer ersten Beratung ein Foto mitbringen, auf dem man sehen kann, wie Sie sich Ihre Lippen vorstellen. Ich berate Sie gern. Machen Sie am besten gleich online per E-Mail oder telefonisch einen Termin mit mir ab.